Tempel

    Sie können sich hier Memes herunterlden um sie dann auf Social Media zu teilen!
    Sie können sich hier die Kinderbilder herunterlden um sie dann auf Social Media zu teilen!
    Das Garment ist ein heiliges, religiöses Kleidungsstück, das von treuen Mitgliedern der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage getragen wird. Hier erfahren Sie mehr darüber, weshalb die Mitglieder der Kirche das Garment tragen.
    Haben Sie sich schon mal gefragt, was innerhalb der schönen weißen Tempel vor sich geht, die von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, manchmal auch Mormonen genannt, errichtet werden? Erfahren Sie hier mehr darüber, was im Tempel geschieht und weshalb dies für die Mitglieder der Kirche von Bedeutung ist.
    Jeder Tempel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage ist ein Haus des Herrn. Erfahren Sie mehr über die Tempel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Wozu gibt es Tempel, wie werden sie geweiht, wer darf sie betreten und was geschieht im Tempel?
    Die Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage glauben, dass Ehe und Familie für immer Bestand haben können. Die Ehe ist ein wesentlicher Teil von Gottes Plan. Erfahren Sie mehr über den Glauben und die Lebensweise der Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.
    Es gibt in Europa derzeit 14 Tempel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Schauen Sie sich die Tempel in Europa an, und erfahren Sie mehr darüber, aus welchem Grund immer mehr neue Tempel errichtet werden.
    Wollten Sie schon mal mehr über Ihre Vorfahren wissen? Erfahren Sie etwas über die Bedeutung von Genealogie und Familiengeschichte und wie man mithilfe von FamilySearch.org Vorfahren findet.
    Wer kann Ihnen bei der Suche nach Ihren Vorfahren helfen? Was können Sie tun, um regelmäßig in den Tempel zu gehen?
    Öffentlichkeit und Mitglieder sind herzlich eingeladen
    Der Herr Jesus Christus ist tatsächlich der Herr des Tempels. Ihm und unserem himmlischen Vater sind diese heiligen Häuser geweiht
    Die Öffentlichkeit ist eingeladen, den Tempel zwischen 28. Januar und 16. Februar 2019 zu besichtigen.