Konzert mit Schwester Rachel Willis-Soerensen

    Konzert mit Schwester Rachel Willis-Soerensen

    Am 8. März 2015 findet um 18.00 Uhr im Pfahlhaus Dresden ein Konzert mit Schwester Rachel Willis-Soerensen statt. Die gebürtige Amerikanerin gehört seit fast drei Jahren zur Gemeinde Dresden und als PV-Lehrerin bei den 9 bis 11-Jährigen berufen. Sie und auch ihr Ehemann, Rasmus Soerensen, der aus Dänemark stammt, haben in Deutschland eine Vollzeitmission absolviert. Ihre kleine Tochter ist bald zwei Jahre alt. Nun freut sich die junge Familie auf ihre Zwillinge, die im Juni zur Welt kommen werden.
    Die Sopranistin hat mehrere internationale Gesangswettbewerbe gewonnen und ist neben dem festen Engagement an der Dresdner Staatsoper in den renommiertesten Opernhäusern Europas und Amerikas gefragt.

    8. März 2015

    18.00 Uhr im Pfahlhaus Dresden


    Sopranistin

    internationale Gesangswettbewerbe gewonnen


    Es ist eine Gelegenheit, diese großartige Sängerin erleben zu können. 
     



    Download: Flyer als PDF