Hauptnavigation überspringen

Hamburg räumt auf und die Jungen Männer waren dabei!

Hamburg räumt auf und die Jungen Männer waren dabei!

Hamburg (MD): Am 29. März 2014 rief die Stadt Hamburg die Bevölkerung einiger

Hamburg (

: A

Stadtteile auf, sich daran zu beteiligen, in ihrer Umgebung Unrat und Müll zu beseitigen, um damit das äußere Erscheinungsbild in ihrer Nachbarschaft zu verschönern.

In der Gemeinde Wilhelmsburg, fühlten sich die jungen Männer angesprochen, bei dieser Aktivität tatkräftig mit anzupacken. Ihre Begeisterung übertrug sich auf die ganze Gemeinde. So wurde mit der Stadtverwaltung gesprochen und geplant, für welchen

Bereich die Gemeinde, eigenverantwortlich, einen zugeteilten Bereich reinigen sollte.

Die jungen Männer machten sich umgehend ans Werk und fertigten Spieße an, um damit den Unrat aufnehmen zu können.

Die Nachbarschaft des Gemeindehauses wurde durch Flyer, die an alle Haushalte verteilt wurden, gebeten, sich dieser Aktion anzuschließen. So trafen sich fast 30 Mitglieder und einige Nachbarn vor dem Gemeindehaus zu diesem besonderen Einsatz.

Durch einen Einsatzstab erhielten alle Beteiligten wichtige Hinweise für diese Aktion, aber auch Informationen über die Kirche und ihre Lehre.

Während der fast fünfstündigen Aufräumarbeiten, gab es von vielen Anwohnern und  vorübergehenden Passanten, Lob und Anerkennung für diese umweltfreundliche Aktivität.

Nach Beendigung der Säuberungsarbeiten erwarteten die Schwestern der Frauenhilfsvereinigung die Aktivisten mit Tee und selbst gebackenem Kuchen. 
Ein paar interessierte Nachbarn wurden im Gemeindehaus willkommen geheissen und vertieften sich in lang anhaltende Gespräche.


Stefanie Bock berichtet, dass sich gleichzeitig auch die Jungen Erwachsenen des Instituts-Zentrum Hamburg und Missionare im Bereich des Gemeindehauses an der Wartenau daran beteiligt haben. Sie waren schnell an den gelben Westen mit dem Aufdruck 'Mormon Helping Hands' zu erkennen.

Diese Aktivitäten, war für alle Beteiligten eine wertvolle Erfahrung, die große Freude bereitet hat.